Die Rheinstettener CDU-Gemeinderatsfraktion und die CDU-Ortschaftsräte müssen mit großer Trauer Abschied nehmen von

 

 Günther Hettel

 

einem politischen Weggefährten, der die Ideale der CDU in die Kommunalpolitik mit hineintrug.

 

Für Günter Hettel war der Einsatz für andere selbstverständlich. Von 1985 bis 2004 war er Ortsvorsteher für den Stadtteil Neuburgweier, von 1980 bis 1992 und von 1999 bis 2009 gehörte er auch dem Ortschaftsrat an. Er war ein Kommunalpolitiker aus Leidenschaft. In seiner Amtszeit als Ortsvorsteher und auch als Ortschaftsrat engagierte er sich in vielfältiger Weise für die Allgemeinheit und ganz besonders für die Anliegen Neuburgweiers. In seiner Amtszeit als Ortsvorsteher fielen u.a. der Startschuss für den Neuburgweierer Nikolausmarkt, das Wiederaufleben der Fährverbindung von Neuburgweier nach Neuburg, die Wiederansiedlung des Weißstorches oder die Erweiterung der Aussegnungshalle. Er hatte stets ein offenes Ohr für die Anliegen seiner Mitbürgerinnen und Mitbürger. Dafür danken wir ihm und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Seinen Angehörigen sprechen wir auf diesem Weg unser Beileid aus.

 

Ihre CDU - Gemeinderätinnen und Gemeinderäte Bernd Bauer, Franz Becker, Peter Benz, Franz Deck, Christopher Essig, Julia Kühn, Christian König, Jürgen Mohrhardt und Andreas Rottner